Seit Freitag hatten wir auf der Arbeit einen Windows 7-PC bei dem AutoCAD Mechanical 2010 und Inventor 2010 nicht mehr lief. Die Inventor.exe hat sich nach ein paar Sekunden ohne Fehlermeldung wieder geschlossen und AutoCAD brachte folgende Fehlermeldung:

Lizenzierungsfehler

Es war keine gültige Lizenz vom Netzwerklizenzmanager zu bekommen.
Wenn Sie immer noch nicht auf eine Lizenz zugreifen können, wenden Sie sich an den Systemadministrator.

Fehler [-5.412.0]

Das Neuinstallieren der Programme sowie Deaktivieren von Firewall und Virenscanner hatte leider keine Lösung gebracht. Zum Glück habe ich dann irgendwann folgenden Blogeintrag gefunden:
Error Will Rogers, Error -5.412.0 when launching an Autodesk network product

Dort wurde beschrieben, dass eine defekte CascadeInfo.cas Datei vom Autodesk License Manager die Ursache des Problems ist. Die Datei befindet sich unter folgendem Ordner:

Windows XP
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Autodesk\AdLM
Windows Vista oder Windows 7
C:\ProgramData\Autodesk\AdLM

Wenn man die Datei löscht, wird sie beim nächsten AutoCAD/Inventor-Start wieder angelegt und die Programme sollten ohne Probleme wieder laufen.